Markus Portmann

+41 41 329 16 50
markus.portmann@e4plus.ch

Geschäftsführer

Leiter Koordinationsstelle Solarbildung Schweiz
Energiestadtberater
Energie-Regionen-Berater
2000 Watt Areal-Berater
GEAK-Experte

Eidg. dipl. Sanitärinstallateur
Eidg. dipl. Energieberater

Mein Tourentipp

Biketour zum Mittelpunkt des Kantons Luzern

Wo?

Auf einer wunderschönen Rundtour mit dem Mountainbike von unserem Bürostandort zum Mittelpunkt des Kantons und wieder zurück nach Kriens erhält man einen spannenden Einblick in die abwechslungsreiche Landschaft des Kantons Luzern. Wir starten in Kriens und fahren über den Ortsteil Obernau Richtung Blatten und weiter über Witenthor, Ammergehrigen, Fohren, Holz und Sigigen zum Mittelpunkt des Kanton Luzern bei Althus in der Gemeinde Ruswil. Von dort geht es weiter ins Dorf Ruswil und dann auf dem Kapellenweg bis Hellbühl und von dort weiter über Unterzinggen, Kelsigen, Kornellen, Sidlern nach Littau und von dort via Gütschwald zurück nach Kriens.

Die gesamte Tour ist geprägt von einer grossartigen Aussicht in die Berge. Ein Grossteil der Tour verläuft auf wenig begangenen und gut fahrbaren Wanderwegen. Wenige Abschnitte verlaufen auf asphaltierten Güterstrassen und ganz kurze Wegstücke sind auf dem übergeordneten Strassennetz zu bewältigen. Mit knapp 45 km Länge und etwas über 1’000 Hm verlangt die Tour eine gute Grundkondition und die unbefestigten Wege setzen eine solide Fahrtechnik voraus. Es empfiehlt daher sich diese Tour nicht gleich zum Start in die neue Saison zu absolvieren.

Wieso?

Der Kanton Luzern ist unser wichtigster Wirkungsbereich. Wir betreuen über 20 Gemeinden im Kanton als Energiestadt oder auf dem Weg dazu. Die Gemeinde Ruswil wird als Energiestadt ebenfalls von e4plus betreut.

Darüber hinaus stellt die Region ein wunderbares Bike-Revier dar, welches (fast) das ganze Jahr fahrbare Trails bietet.