Fachstelle
Energie-Region

Eine Energie-Region ist eine organisierte interkommunale Zusammenarbeit, bei der Gemeinden zusammen mit ihren Einwohnern, Unternehmern und Organisationen gemeinsam energiepolitische Ziele verfolgen. Diese Kooperation ermöglicht es ihnen, gemeinsam mehr zu erreichen.

Mit dem Programm Energie-Region unterstützt das Bundesamt für Energie Gemeinden bei ihrer Zusammenarbeit in den Bereichen erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Auf diese Weise können energiepolitische Massnahmen und Projekte oft einfacher, besser und kosteneffizienter umgesetzt werden. Die Fachstelle Energie-Region bietet interessierten Regionen bereits in frühen Entwicklungsphasen Unterstützung an und steht beim Aufbau sowie bei der Umsetzung beratend zur Seite.

Zurzeit befinden sich 24 Regionen in allen Sprachregionen im Unterstützungsprogramm des Bundes. Mehr Infos auf www.energie-region.ch.

e4plus leitet die Fachstelle und betreut die Marktregion der deutschen Schweiz. Neben der Betreuung der Regionen entwickeln wir Hilfestellungen für die interkommunale Zusammenarbeit im Energiebereich und sorgen dafür, dass diese Hilfestellungen bei den Zielgruppen ankommen. Dazu führen wir z.B. Weiterbildungen und ERFA-Treffen durch.