Gebäude und Energie

Areal-
entwicklung

Wir begleiten Investoren und Gemeinden bei der Entwicklung von nachhaltigen und energieeffizienten Arealen und bei der Entwicklung von Dorfkernen.

SIA Effizienzpfad Energie

Wir nutzen den SIA Effizienzpfad Energie als Instrument für die Entwicklung, Planung und Umsetzung energieeffizienter und klimafreundlicher Areale. Unsere Rolle im Projektteam verstehen wir als Anwalt der Energie und Nachhaltigkeit und setzen uns dafür ein, dass die entsprechenden Ziele optimal ins Bauprojekt einfliessen. Durch die separate Betrachtung der grauen Energie, der Betriebsenergie und der Mobilität erlaubt der Effizienzpfad genügend planerische Flexibilität auf dem Weg zum nachhaltigen Areal.

2000-Watt-Areale

Als 2000-Watt-Areal-Berater führen wir Projekte über alle Planungs- und Bauphasen bis zur Zertifizierung. Während der Planung können wir mit einer Zertifizierung "in Entwicklung" zeigen, dass das Projekt auf dem Weg zu einem nachhaltigen Leuchtturm ist. Mit der Zertifizierung im Betrieb belegen wir die erfolgreiche Realisierung und die Umsetzung der Ziele im gebauten Betrieb.

Wettbewerbe und Ausschreibungen

Im Auftrag der öffentlichen Hand oder privater Investoren begleiten wir Wettbewerbsverfahren im Bereich der nachhaltigen Energieversorgung, im Bereich Bauen für die 2000-Watt-Gesellschaft oder Ausschreibungsverfahren für die nachhaltige Beschaffung.

Unsere Referenzen

In den letzten 30 Jahren konnten wir zahlreiche Projekte für die öffentliche Hand, Verbände und private Kund*innen erfolgreich realisieren. Wir beraten, planen und setzen um.

Wettbewerb Pilatusplatz 2. Rang

Ihr Kontakt für die Entwicklung nachhaltiger Areale
Markus Portmann

Geschäftsleiter

Kontaktieren Sie mich
In diesem Fachbereich tätig